Beruf oder Berufung das ist hier die Frage

Hast Du Deine Berufung schon gefunden?

Dann „herzlichen Glückwunsch“ du gehörst zu den wenigen Menschen die ihre Passion leben.
Es ist allerdings durchaus legitim,  wenn du dein Themenfeld  im Laufe der Zeit veränderst.. Das ist ganz natürlich und zeigt dass Du dich weiter entwickelt hast.

Oder bist Du immer noch auf der Suche?

…Mal ehrlich, ist auch nicht schlimm, doch was hindert die meisten Menschen Ihr Leben so zu gestalten wie sie es sich wünschen, das zu tun was immer sie tun wollen?

Die Hauptursache hierfür ist GELD – Mangel.

Meist ist es  doch so,  dass man für die monatlichen Fix-Kosten arbeitet. Kennst du Aussagen wie: „Hauptsache Geld rein kommt rein“…“irgendwas muss man ja tun“ oder noch schlimmer „ist ja egal was man macht, hauptsache  Kohle kommt rein“. Gerade dann tun  wir häufig  irgendwas auch wenn es uns überhaupt nicht gefällt oder überhaupt nicht unseren Wünschen und Neigungen entspricht.

Ich behaupte heute, wer diesen Weg geht, der schadet seiner Gesundheit ganz gewaltig. Nicht von heute auf morgen, doch langfristig gesehen sicherlich.

Warum ich das behaupten kann? Nun ganz einfach…mir erging es jahrelang ganz genauso.

Also sieht man sich um findet sich in einem riesig großen „Neben-Job-Dschungel“wieder. Guter Rat ist nun teuer. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn du im online Geschäft Fuß fassen willst, dann kannst du für den Anfang entweder in unzählige Kurse Geld investieren und wirklich lernen was wichtig ist oder du suchst dir einen Kurs aus und arbeitest diesen auch wirklich von Anfang bis Ende durch. Ansonsten bringt dir das außer Zeit-Verlust nicht einen Euro ein. Oder du springst auf einen Hype auf der dir das schnelle, große Geld verspricht.

Oh wie gerne glauben oder wollen wir solchen Versprechungen glauben. Ja, ständig lesen wir “raus aus dem Hamsterrad” “erfüllen Sie sich Ihre Wünsche und Träume” … “hier kannst du sofort im Internet ohne Vorkenntnisse Geld verdienen”…. usw…usw….

Ganz ehrlich ich kann das alles nicht mehr hören! Meist sind es eben nur Halbwahrheiten. Die Wahrheit ist Du musst immer Geld in die Hand nehmen. Denn auch kostenlos ist immerhin deine wertvolle Zeit die du einsetzen musst. Und da stell dir mal die Frage wieviel Stundenlohn Du wirklich wert bist. Was kostet dich die Stunde tatsächlich bei „kostenlos“? Na klar schaffen es immer einige wenige schnell,  das ist nicht abzustreiten. Doch schauen wir uns doch mal an welche Voraussetzungen diese „Macher“ haben.

Häufig findest du hier  Network-Hopser. Die haben irgendwann in irgendeinem Business einige gute Leute aufgebaut und dann gehen sie zur nächsten Firma und nehmen die Leute mit. So können Sie immer schnell wieder groß aufbauen. Fairerweise muss ich sagen, dass es natürlich Menschen gibt, welche Talent und keine Scheu haben ein Netzwerk aufzubauen und die nötige Arbeit dafür zu tun. Denn Network Marketing ist immer noch eine super klasse Business-Form.

Doch diese Menschen arbeiten beständig und beharrlich an ihrem Ziel und lassen sich nicht von anderen Firmen abbringen. Diese Menschen betreuen Ihre Downliner und lassen sie nicht im Regen stehen.

Wenn du in ein lukratives Online Geschäft einsteigen willst solltest du dir folgende Fragen stellen:

Wie spannend ist dieses Thema für mich?
Begeistert mich diese Firma?
Begeistern mich die Einkommensmöglichkeiten?
Wie lange gibt es die Firma?
In welchem Bereich arbeitet die Firma?
Ist es eine Marktplatz der zu dir passt?
Ist es eine reale Firma oder findest du außer Einkommensmöglichkeiten und Werbung von Mitarbeitern nicht´s im Netz?

Ich habe lange gesucht und viel, viel Lehrgeld bezahlt. Doch ich habe meinen Purpose gefunden. Ich habe eine Firma gefunden die mich täglich begeistert. Wenn es dich interessiert, dann schau einfach

>Hier rein>>

Bis zum nächsten Mal. Es grüßt dich recht herzlich

Elisabeth Eberhardt

 

Affiliate Partner werden

Affiliate …. häää? Was ist das denn nun schon wieder?

Du dich mit dem Gedanken angefreundet online Geld zu verdienen. Affiliate Marketing ist eine weitere Variante wie du von zu Hause aus arbeiten kannst.

Ich gebe dir ein Beispiel  was ich damit meine und wie es funktioniert.

Du kaufst bei einem großen online Händler wie zum Beispiel bei Amazon ein. Im Normalfall bestellst du, bezahlst und bekommst deine Ware nach Hause geliefert. Wenn du nun deiner Freundin davon erzählst wie toll das alles bei Amazon funktioniert, dann hast du im Regelfall zwar einen guten Tipp an deine Freundin weiter gegeben, die dir sicherlich auch dankbar dafür ist, doch von den Amazon Umsätzen die nun durch deine Empfehlung entstehen, hast du nicht´s.

Wenn du jetzt prozentual an den Umsätzen, die deine Freundin beim Händler macht, eine Umsatzbeteiligung erhalten würdest, na wie währe das? Würde dir das gefallen?

Das nennt man Empfehlungs- ode Affiliate Marketing. Das heißt der Händler mit dem du einen Empfehlungsgeber-Vertrag geschlossen hast bedankt sich in Form einer Prozentualen Umsatzbeteiligung für den durch dich entstandenen Umsatz bei dir.

Umso größer hier dein Einkaufsnetzwerk ist umso mehr verdienst du. Entweder nebenbei oder du kannst es zu einem Hauptverdienst ausbauen.

Das Ganze kannst du entweder über einen Blog- oder eine Webseite betreiben. Oder du erstellst dir deine online Shop-Seite, das ist dann wie dein eigenes Online Ladengeschäft, welches allerdings den riesigen Vorteil hat dass du mit der gesamten Abwicklung wie Bestellung, Auslieferung und Reklamationen nicht´s zu tun hast.

Jetzt zeige ich dir noch einige Affiliate Plattformen bei denen du dich registriern und anmelden kannst. Anschließend wenn du angenommen wurdest kannst du dich in Ruhe dort umsehen und schauen welche Produkte du bewerben möchtest. Du kannst auch Firmen direkt angehen. Doch einfacher ist es sicherlich die Plattformen erstmal zu nutzen. Ich arbeite selbst mit Ihnen und die Auszahlungen funktionierten immer problemlos.

Hier hast du  Affiliate Plattformen mit denen Du starten kannst:
https://www.digistore24.com/home
https://partnernet.amazon.de/

Kostenlose Werbemöglichkeiten für deine Seite:
Viralemail      http://bit.ly/2oIHwEz
Viraltitan       http://bit.ly/2qdHoOp
Maxi Mails   http://bit.ly/2phFRri
Tsunami Mailer   http://bit.ly/2pyubU7

Bis bald macht´s gut. Die nächsten Online Einkommens- und Werbemöglichkeiten folgen.

Herzliche Grüße von Elisabeth

 

 

 

 

seriös und von zuhause aus möglich