Was sind denn nun überhaupt Ref-Share Programme…

Überall klingt es Ref-Share hin und Ref-Share da, Ref-Share hier  und Ref-Share…..

Zahlreiche Möglichkeiten und Programme finden sich hier im Netz und die Wahl hat hat bekannterweise auch die Qual.

Doch was sind Ref-Share Programme  überhaupt?

Die Übersetzung von Revenue Share (Abkürzung = Ref-Share) heißt auf deutsch Umsatzbeteiligung.

Heute wird mit und durch Werbung viel Geld verdient. Wie man sieht eine durchaus lukrative Branche die sich hier auf macht. Eine Möglichkeit mit der man teilweise auf einfachste Art und Weise Geld von zu Hause aus verdienen kann.

Interessant ist diese Art der Geldbeschaffung eben für Menschen die gerne gewollt oder ungewollt von zu Hause arbeiten möchten oder müssen.

p_043

Sprich allein erziehende Mütter oder Väter, taffe PC orientierte Rentner oder auch Studenten und Schüler finden hier eine tolle Einkommens relevante Heimat.

Refshare Programme sind Werbeplattformen, die den Anwendern (=Usern)  ermöglichen mit Hilfe von Werbe Produkten wie z.B. Werbepakete verschiedenster Art und Preisklasse. Es gibt die Möglichkeit  Text Werbung oder Banner für die gekauften Werbepunkte (Credits) zu schalten. Des weiteren ist man mit dem Kauf eines oder mehrerer solcher Werbepakete  am Umsatz der Firma beteiligt. Wie hoch die Beteiligungen sind hängt vom jeweiligen Unternehmen und von den Umsätzen die das Unternehmen macht ab. Garantien über die genaue Höhe der Beteiligung sind  nicht möglich.

get-profit-adz-the-traffic-network-that-pays-you-unlimited-traffic

Mich würde es hellhörig machen wenn garantierte Prozent-Ausschüttungen angegeben werden. Keine Seriöse Firma kann die tägliche Entwicklung voraus sehen.

Meist ist es  möglich sich ein Team von Mit interessierten zu schaffen. Das schafft eine zusätzliche Einkommensquelle da man  bis in unterschiedlichen Tiefen an dem Team Umsatz  beteiligt ist.

Allerdings bringt das auch mit, dass ich meinen Interessenten auf das jeweilige System einarbeite und ich Ihm zeige was er damit alles machen kann.  Also eine Art Ausbildungsvergütung die man sich erarbeitet. So kann man sich ein passives Einkommen (=Immer wiederkehrendes Einkommen welches man durch einmal geleistete Arbeit erhält) schaffen. Das ist für viele Menschen ein lukrativer Ansatz.

Da hier  Alleine  genauso wie im Team  Geld verdient wird, hat diese Branche enorme Zuwächse in den letzten beiden Jahren vor zu weisen.

Mehr in einem meiner nächsten Blog-Berichte

Es grüßt Euch recht herzlich

Elisabeth Eberhardt

 

 

Na, wie währ´s?

Verdienst Du schon das was Du wirklich wert bist?

Falls du noch Kapazitäten auf deinem Konto hast, dann schau dir unverbindlich das kostenlose Webinar an.  Du hast viel zu gewinnen und Ja Du bezahlst mir was dafür.  Deine „wertvolle Zeit“ die du investierst um dir das Webinar anzusehen.

Herzliche Grüße

Elisabeth Eberhardt

vorschau_LP_6

Mein persönlicher Erfolgs-Blog im Online Marketing & Persönlichkeitsentwicklung